… ich bereite mich gedanklich und auch emotional auf meine Entlassung vor. Morgen soll es nach sieben  Wochen Klinikaufenthalt nach Hause gehen. Ich betrachte es mit gemischten Gefühlen. Einerseits freue ich mich auf zu Hause, andererseits wird mir diese Glocke in der ich mich befinde, fehlen. In der Klinik ist man abgeschottet von jeglichem Alltagsstress …

Weiterlesen

Ich bin nicht zum schreiben gekommen. Mein Arzt hat mich letzte Woche Donnerstag in die Klinik eingewiesen. Und das ging so spontan, das ich im Sturzverfahren meine Tasche packen musste. Eine Freundin von mir hat mich zur Klinik gebracht. Ich kam vorübergehend auf eine geschlossene Station. Dort herrschte natürlich keine Wohlfühlatmosphäre. Es war vielmehr sehr …

Weiterlesen